NEWS-SYSTEM PRO - DEMO
h..

PHP News-System PRO V 2.0

Autor: am 23.01.2018
News PRO SQL Features

Installation
  1. Browserbasierte Setupfunktion für einfachste Installation.
  2. News können per PHP-Include in jede PHP-Seite eingebunden werden.
  3. PHP 7 Ready so wie MySQLi-Datenbank Anbindung zur Speicherung der Daten.
Admin Features
  1. Multi-User Login-System Mit dem Multi-User-Login-System ist es möglich, mehreren Benutzer mit den Rängen 1-4 oder auch Administratoren den Zugriff zur News-Administration zu gewähren. Diese können mit Name, Benutzername und Passwort vom Administrator angelegt, editiert und auch wieder gelöscht werden.
  2. Suchmaschinenfreundliche URLs., mod_rewrite muss auf dem Server installiert sein. Statt zum Bsp.: der URL index.php?katID=3&newsID=12&seite=1 wird die "schöne" URL /kategoriename/3-12-1.html angezeigt.
  3. Suchfunktion in der Newsausgabe. Besucher kann nach Suchbegriff die Newsbeiträge durchsuchen. Kann vom Admin aktiviert/deaktiviert werden. 
  4. Suchfunktion im Adminbereich. Admin kann im News-Archiv nach Suchbegriff die Newsbeiträge durchsuchen. 
  5. Zeitraum für Newsbeiträge festlegbar. Newsbeitrag kann in festgelegtem Zeitraum (von Datum/Uhrzeit - bis Datum/Uhrzeit) angezeigt werden. Ist die Zeit abgelaufen, wird der Newsbeitrag automatisch deaktiviert. Ablaufdatum kann in den Einstellungen auch deaktiviert werden.
  6. Integrierter WYSIWYG Editor, Newsbeiträge ohne HTML-Kenntnisse erstellen. (Editor kann auch deaktiviert werden.) Auch ist es möglich, HTML-Quellcode aus externen Programmen, wie z.B. aus Frontpage oder Dreamveawer einzufügen. 
  7. Newsbeiträge können in Kurzform angezeigt werden. Diese werden getrennt von den Detaillierten News gespeichert, somit wird das letzte Wort nicht abgeschnitten!
  8. Weiter Lesen... Link wird automatisch hinzugefügt, sobald der Detaillierte Newsinhalt mehr als 10 Zeichen beträgt.
  9. News-Kategorien . Es können beliebig viele News-Kategorien zu verschiedenen Themen angelegt werden.
  10. News-Kommentare. Admin kann Kommentare editieren, kommentieren und löschen.
  11. Umfangreicher Spam-Schutz für Kommentare. Capcha, Floot/IP-Sperre, Zeitlimit bei Eintrag. (Kann auch einzeln deaktiviert werden.)
  12. Mail an Admin bei neuem Kommentar. (Kann auch abgestellt werden.)
  13. Anzahl Kommentare pro Seite, kann im Admin beliebig eingestellt werden.
  14. Auto-Thumbnail Erstellung für Bilder im Newsbeitrag, Thumbnail-Breite kann im Admin festgelegt werden. (Kann auch abgestellt werden). Möglichkeit die Thumbnails mit dem Lightbox2-Script zu verlinken, bei Klick auf das Thumnail wird dann das Bild in Originalgröße angezeigt. (Lightbox2-Plugin muss separat installiert werden, Installationsanleitung wird mitgeliefert.)
  15. Integrierte Bilder-Uploadfunktion mit Vorschau und Lösch-Möglichkeit.
  16. Hochgeladene Bilder im Admin werden sortiert nach Upload-Datum oder Bild-Name ausgegeben.
  17. Newseinträge werden nach Datum (neuester Beitrag zuerst)im Archiv gespeichert und können jederzeit vom Admin editiert, verschoben oder gelöscht werden.
  18. Jedes einzelne Template kann beliebig bearbeitet werden.
  19. Seitenweise Blätterfunktion der News, Anzahl pro Seite beliebig einstellbar.
  20. MySQLi Backupfunktion für Newseinträge, Kommentare, Kategorien und Benutzer-Daten.
  21. Speicherung der Log-Daten zur besseren Login-Kontrolle in die Administration. (erst ab Rang 4 zugänglich)
News-Ausgabe Features
  1. Suchmaschinenfreundliche URLs., mod_rewrite muss auf dem Server installiert sein.
    Statt zum Bsp.: der URL index.php?katID=3&newsID=12&seite=1 wird die "schöne" URL /kategoriename/3-12-1.html angezeigt.
  2. News-Kommentar Funktion. Besucher können Newseinträge kommentieren. (Kann auch abgestellt werden)
  3. Umfangreicher Spam-Schutz für Kommentare. Capcha, Floot/IP-Sperre, Zeitlimit bei Eintrag.
  4. Kategorien-Drop-Down-Menu. Kann auch deaktiviert werden.
  5. Lightbox2-Funktion für Bilder im Newsbeitrag. Bei Klick auf das Thumbnail (Kleinbild) wird das Bild in größerer Form, ohne die aktuelle Seite zu verlassen angezeigt. (Lightbox2-Plugin muss separat installiert werden, Installationsanleitung wird mitgeliefert.)
  6. Autorname, Datum und Zeit wird unter Newstitel angezeigt (Optional, kann beliebig eingestellt werden)
  7. Autorname kann mit Autor-E-Mail verlinkt werden (Optional) E-Mail-Adresse wird bei Ausgabe verschlüsselt und ist somit gegen Spam-Boots unsichtbar.
  8. Anzeige von Anzahl Kommentare, Anzahl Aufrufe und Druckversion für einzelne Newsbeiträge.
  9. Mini-Icons für Kommentare, Druckversion und Anzahl Aufrufe. (Optional, können auch deaktiviert werden.)
Gesehen2259 mal angesehen | Kommentar schreibenKommentar schreiben | DruckversionDruckversion | Zurück
4 Kommentare
Kommentar Testerle am 19.01.2018 - 13:13
Nicht schlecht.
Kommentar testerle am 08.11.2016 - 07:00
funktioniert ja ganz gut
Kommentar Test am 16.10.2010 - 12:24
Testeingabe
Kommentar test am 24.09.2010 - 17:38
nicht schlecht herr Specht...